wa.de - Fußball

Heinz Müller verliert: Befristete Verträge im Profifußball zulässig

Bundesligavereine dürfen Profifußballern auch künftig befristete Verträge geben. Das urteilte das Bundesarbeitsgericht am Dienstag in Erfurt.

DFB ermittelt wegen Ultra-Fahnendiebstahls gegen 1. FC Köln

Nach dem Fahnendiebstahl im Spiel gegen Borussia Mönchengladbach hat der Kontrollausschuss des DFB Ermittlungen gegen den 1. FC Köln aufgenommen.

Pokal: Zwei Partien live im Free-TV - FC Bayern nicht dabei

Die ARD wird zwei Viertelfinal-Partien des DFB-Pokals im Free-TV zeigen. Das Spiel des FC Bayern bei Drittligist SC Paderborn wird trotz großem Interesse des Senders nicht übertragen.

Werder bei Bayern gefordert: „Mutig spielen und schlau agieren“

Am Sonntag tritt Werder Bremen beim FC Bayern an. Auch wenn die Grün-Weißen klarer Außenseiter sind, wollen sie die Herkulesaufgabe offensiv angehen.

FIFA: Fragen an Kronzeuge Rodschenkow wegen Dopings im Fußball

Die FIFA hat sich wegen der Dopingvorwürfe gegen den russischen Fußball eigenen Angaben zufolge mit Fragen an den Kronzeugen Grigori Rodschenkow gewandt.

Klopp 4, Guardiola 3: „Was für ein Spiel!“

Das 4:3 von Jürgen Klopps FC Liverpool gegen den zuvor ungeschlagengen Tabellenführer ManCity gehört zu den besten Spielen der bisherigen Premier-League-Saison.

Französischer Schiri tritt nach und zeigt Rot

Kurioser Zwischenfall in Frankreich: Der französische Schiedsrichter Tony Chapron trat gegen einen Spieler nach - und stellte diesen danach sogar noch vom Platz.

Heynckes: „Im Oktober war ich fitter als jetzt“

Der Erfolgscoach der Roten sieht seine Fitness unter seinem Job leiden und deutet in einem Interview erneut an, dass für ihn im Sommer Schluss ist.

FC Bayern München: Winter-Transfergerüchte 2017/2018 und aktuelle News

Transfergerüchte und aktuelle News zum FC Bayern München: Welche Spieler holen die Bayern im Winter 2017/2018? Wer verlässt München im Januar? Alle Infos.

Barcelona siegt nach 0:2-Rückstand bei Real Sociedad

Der spanische Fußball-Traditionsklub FC Barcelona hat mit Mühe seinen souveränen Vorsprung an der Tabellenspitze der spanischen Primera Division behauptet.